Moderationshinweise
Informationen zum Spielmannszug Schweinitz 1910 e.V.: Vereinsjahr 2019 – 109 Jahre Spielmannszug Schweinitz Der Verein wurde 1910 gegründet. Bis 1930 war der Verein unter der Regie der örtlichen Feuerwehr. Die Spielstärke betrug bis 1950 ca. 10 – 15 Spielleute. Anfang der 60er Jahre erhöhte sich die Zahl auf 25 Spielkameraden. Heute hat der Verein insgesamt 72 Mitglieder, davon 46 musikalisch aktive Spielkameraden, 9 passive Mitglieder, 9 musikalisch aktive Mitglieder bei den Alten Kameraden, 4 fördernde Mitglieder sowie 4 Ehrenmitglieder. Der Verein verfügt über 3 Klangkörper, den großen Zug – Spielmannszug Schweinitz 1910 e.V., innerhalb des großen Zuges das „Party Ensemble des Spielmannszuges Schweinitz“ (Plattform für die jüngeren Spielkameraden und Nachwuchsleute) und die „Alten Kameraden des Spielmannszuges Schweinitz“ (Plattform für ältere Kameraden). Unterstützt wird der Spielmannszug durch eine Gruppe von Cheerleadern, welche uns bereits im Jahr 2019 - 24 Jahre lang begleitet und vom Spielmannszug selber organisiert und entwickelt wird. Mit unseren Auftritten erfreuen wir bei Umzügen, Vereinsfesten und Familienfeiern viele Gäste mit zünftiger Marsch- und Stimmungsmusik. Neben vielen Einsätzen in der Region war ein besonderer Höhepunkt die Teilnahme am Europafest in Bocholt 1991. Besonders stolz ist der Schweinitzer Spielmannszug auf die Partnerbeziehung zum Spielmannszug Barlo. 2019 besteht diese Zusammenarbeit bereits 28 Jahre. Vereinsvorsitzender ist Tino Jaekel Stand: März 2019
Der Spielmannszug Schweinitz 1910 e.V. wird freundlich unterstützt von: